CONCORDIA Volksschule

Eine Schule zum Wohlfühlen - eine Schule für alle! Am 14. September 2020 ging der Unterricht für die ersten Kinder der CONCORDIA Volksschule los.

 

CONCORDIA Sozialprojekte bietet Kindern aus marginalisierten Gemeinschaften mit der modernen Volksschule in Ploiești ein ganzheitliches, integratives Bildungsprogramm an.

Motivierte LehrerInnen, unterstützt von einem multidisziplinären Team, bestehend aus PädagogInnen, PsychologInnen und SozialarbeiterInnen, haben mit Leidenschaft einen Rahmen geschaffen, in dem tägliches Lernen das Künstlerisch-Kreative, die Annäherung an Fremdsprachen und die Entdeckung der Natur einschließt.

In fünf Klassen mit je 20 SchülerInnen können Kinder aus allen sozialen Schichten gleichberechtigt miteinander lernen. Darüber hinaus werden die Eltern miteinbezogen und es werden Lösungen für Probleme gesucht. Ein sicheres Umfeld, Verständnis für die Probleme der Familien, Mittagessen, medizinische Versorgung und Lernbetreuung am Nachmittag – All das können staatliche Volksschulen nicht leisten.

Die Schule ist außerdem in den bereits bestehenden CONCORDIA Bildungs-Campus integriert. Das bedeutet, dass die Kinder der Volksschule ihr Mittagessen von den KöchInnen der Berufsschule zubereitet bekommen.

Der Schulbetrieb wurde im Herbst 2020 aufgenommen. 

 

Zur deutschsprachigen Website der Volksschule

Wir bedanken uns bei allen, die mithalfen, dieses Projekt zu ermöglichen - unter anderem STRABAG, Wienerberger, AluKönigStahl und Hoval G.m.b.H.
Newsletter Spenden